Erfolgreicher Saisonstart der Korbball-Damen

Erfolgreicher Saisonstart der Korbball-Damen

me/hg 17.08.21: Am Sonntag 15.8.2021 fand die erste Korbballrunde der Damen 1. Liga auf heimischem Boden statt. Die Nunninger-Damen waren mit zwei Teams am Start und hatten zum Ziel, an die guten Leistungen der ungeschlagenen Herren und der Podest-platzierten Jugendmannschaften vom Samstag anzuknüpfen.

Im ersten Spiel traf man aufeinander und Nunningen 1 konnte sich in einem spektakulären Spiel trotz Gewitter mit 5:2 durchsetzen. Danach erfolgte ein 10:2 Sieg gegen das U16-Team aus Erschwil. Im dritten Spiel des Tages resultierte eine 7:5 Niederlage gegen Erschwil-Grindel 2 und zum Schluss konnte Büsserach mit 11:7 bezwungen werden. Insgesamt 6 Punkte, was den aktuellen zweiten Zwischenrang bedeutet.

Nunningen 2 traf im zweiten Spiel auf Meltingen-Zullwil 1 und durfte sich über ein 8:5 Sieg freuen. Anschliessend resultierte ein 8:6 Sieg gegen das U16-Team aus Erschwil und zum Schluss gab es eine knappe Niederlage gegen Erschwil-Grindel 2 – 7:8. Somit platziert man sich aktuell mit 4 Punkten im Mittelfeld der Liga.

Wie immer bedanken wir uns bei allen Helfern der Heimrunde und den Zuschauern für die tatkräftige Unterstützung – die wegen der brütenden Hitze ein toller Energie-Kick war. Vielen Dank!

Die Schlussrunde findet am 4.September in Stüsslingen statt.

[Die Bilder]