Nächste Termine

Okt
28

28.10.2017 13:00 - 18:00

Okt
30

30.10.2017 20:15 - 23:00

Nov
13

13.11.2017 20:30 - 22:00

Nov
18

18.11.2017 17:00 - 20:00

Nov
25

25.11.2017 17:00 - 20:00

Dez
1

01.12.2017 20:00 - 23:55

Dez
2

02.12.2017 13:00 - 19:00

Dez
2

02.12.2017 17:00 - 20:00

Vorschau nächste Termine

Wichtige Mitteilung:

Das Jugilager 2018 findet in Appenzell vom 15.-21. Juli statt.

2. Runde Regio-MS Korbball Herren 2017

eb. 20.8.17 Am Samstag 19.08.17 konnte bei bestem Korbballwetter die 2. Regio Runde 1. und 2. Liga in Stüsslingen durchgeführt werden.

Die 2. Mannschaft führe nach der ersten Runde die 1. Liga an und wollte diese Position natürlich nicht abgeben.
Leider konnten wir diese Runde nicht mit dem kompletten Kader absolvieren dafür bekamen wir von Matthias Hänggi alias Schöni Unterstützung. Herzlichen Dank dafür!
Pünktlich zum ersten Spiel gegen Stüssligen (Tabellen 2. nach der ersten Runde) stand auch wieder unser Coach auf dem Sportplatz :) Danke Buggi!

In das Spiel starteten wir wie die Feuerwehr, bereits zur Halbzeit lag man mit 5 Treffern in Front. Obwohl die Trefferquote und die Passgenauigkeit ein wenig abnahmen, konnten wir das erste Spiel problemlos zu unseren Gunsten entscheiden.
Nach einer kurzen Pause ging es gegen Welschenrohr zur Sache. Der Start war ein wenig harzig aber mit viel Geduld fanden wir den Schlüssel für dieses Spiel und als dann die Maschine ins rollen kam, gab es für Welschenrohr keine Luft mehr. Problemlos mit 5 Treffern Differenz gab es die Punkte 3 und 4.
Als nächstes wartete Nennikofen-Lüsslingen auf uns. Ein Gegner der jedes Mal unangenehm zu bespielen ist. Bis 4 Minuten vor Schluss lag man fast permanent in Rückstand doch zum Ende hiess das Resultat 7:6 für uns :) !
Zu guter Letzt stand zwischen uns und der perfekten Runde noch das Tabellenschlusslich Hochwald-Gempen 2. Das Spiel war nicht sonderlich attraktiv und nicht schön anzusehen aber bei einem Endergebnis von 14:4 zu unseren Gunsten, war uns dies ziemlich egal.
Mit nun 16 von 16 Punkten konnten wir die Vorrunde perfekt abschliessen und gehen mit einem Vorsprung in die zweite Saisonhälfte die bereits nächsten Samstag los geht.

Die dritte Mannschaft hatte eine durchzogene erste Runde absolviert und auch in der Zeiten Runde setzte sich dieses Bild fort. Für das ebenfalls dezimierte "Drüü" setzte es eine überraschend hohe Niederlage Gegen Büsserach 2 ab und eine erwartet klare Niederlage gegen Erschwil 3. Im dritten Spiel konnte Breitenbach deutlich geschlagen werden und zum Abschluss des Tages gab es einen schönen Punkt gegen Laupersdorf.

Die beiden Mannschaft bedanken sich für die Unterstützung der Zuschauer und würden sich freuen alle, plus hoffentlich noch einige zusätzliche, nächsten Samstag, wieder in Stüsslingen, begrüssen zu dürfen!

Sponsorenauswahl

Emmengger
Gerster Holzbau
BDO
g3-architektur
Volonte
Papillon
Felix
Cablecom
Raiffeisen